Wir sind ein Berliner - und wir haben Arbeit mitgebracht



Der Eine oder die Andere mag es schon von den Spatzen in der Hand erfahren haben, die es mit den Tauben von den Dächern gepfiffen haben: Die Blinkenlichten Produktionen GmbH & Co. KG zieht mit Wirkung 1.1.2013 nach Berlin Mitte. Wir beziehen kuschelige Büroräume mit Blick auf den Fernsehturm, mit der Torstraße im Rücken und mit Sonne im Herzen.

Wir finden das ganz toll und freuen uns riesig! \o/

Und: Wir bringen jede Menge Arbeit mit, die ab Januar darauf wartet, dass ein paar hypermotivierte Berlinbewohner sie durch und durch erledigt, damit der Elektrische Reporter auch in Preussen unter Strom steht.

Konkret suchen wir:

Cutter/in



Arbeitszeit nach Absprache, Einsatz in unseren Büroräumen, feste freie Tätigkeit mit garantierter Mindestagezahl pro Monat. Software: Adobe Premiere CS6. Kenntnisse in After Effekts sind von Vorteil. Bewerbungen mit Arbeitsbeispielen und Referenzen bitte an jobs@blinkenlichten.com.

Studentische Hilfskraft in der Videoproduktion



Einsatz in unseren Büroräumen. Aufgaben: Sichten von historischem Filmmaterial nach vorgegebenen Schlagworten, diverse Video-Konvertier- und -Kopier-Tätigkeiten, Einfache Schnittarbeiten, Dokumentation der El-Rep-Beiträge in tabellarischer Form. Eine aussagekräftige Kurzbewerbung bitte an jobs@blinkenlichten.com.

Community-Manager/in



Dies ist ein freiberuflicher Nebenjob, Arbeitszeit nach Absprache. Aufgaben: Pflege der El-Rep-Präsenzen im Videoblog, auf Youtube und auf Facebook. Kommentar-Moderation und extreme Kontakthalting mit der Community, sowie dieses und jenes, was online gerade anfällt. Einsatz in unseren Büroräumen oder von wo auch immer. Eine aussagekräftige Kurzbewerbung bitte an jobs@blinkenlichten.com.

Teilzeit bzw. freiberuflich: Kaufmännische/r Mitarbeiter/in



Arbeitszeit: ca. ein Tag pro Woche. Aufgaben: Verbuchungen von Einnahmen und Ausgaben, Kassenbuch, Beleg-Management und extreme Kontakthalting mit unserem Steuerberater-Büro. Eine aussagekräftige Kurzbewerbung bitte an jobs@blinkenlichten.com.



Außerdem suchen wir ständig, permanent und überhaupt immer freie Autoren/innen, die willens und in der Lage sind, TV-Beiträge aus dem Themenkomplex Digitaler Wandel, Netzkultur und -politik zu verfassen. Einfach an jobs@blinkenlichten.com schreiben.

Energie!

Mario Sixtus, 30. November 2012, 22:45,
---

Kommentare

 
---